2. Platz unserer F1-Junioren beim KeWa Cup 2012 in Wachenbuchen

Nach zuletzt guten Ergebnissen in der Feldrunde fuhren unsere F1-Junioren mit Ihren Betreuern und Eltern am Pfingstsonntag optimistisch nach Wachenbuchen zum dort stattfinden KeWa Cup. Nach drei überzeugenden Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde zogen wir als Gruppenzweiter in das Halbfinale ein. Dort lieferten wir uns mit dem starken Gastgeber KeWa Wachenbuchen eine packende Partie, in dem unser Team mit großem Kampf dagegen hielt, und durch einen erfolgreichen Konter kurz vor Schluss das Spiel mit 1:0 für sich entscheiden konnte. Der Jubel war dementsprechend sehr groß im Finale zu stehen. Dort mussten wir uns zwar dem FC Hochstadt 0:2 geschlagen geben, der Freude konnte dieses aber überhaupt keinen Dämpfer geben. Spieler, Eltern und Betreuer waren sehr stolz, da es für die meisten der erste Gewinn eines Pokals war.

  1. No Comments

You must login to post a comment.